Aktuelles aus dem Verein

Wasser und Karst rund um Gutenberg

Die zweite Türkheim Aktiv-Wanderung ging am Sonntag, 05. Mai mit 19 Erwachsenen und vier Kinder nach Gutenberg. Mit gepackten Rucksäcken ging es zunächst in das Donntal, das als Kernzone mit unberührter Natur beeindruckte. Wieder auf der Albhochfläche hat uns dann doch der Regen erwischt, den wir mit einer spontanen Brotzeit unter dem Schutz der Bäume überbrückt haben. Vorbei am Harprechtshaus ging es durch Schopfloch zu einem plattformartigen Felsen mit wunderschöner Aussicht über das Gutenberger Tal. Anschließend wanderten wir weiter zur Gutenberger Höhle. Die geplante Höhlenbesichtigung wurde von den Kindern bereits sehnsüchtig erwartet und war der Höhepunkt der Tour. Zumindest die Kinder werden jetzt nach dem Streicheln des Streichelfelsens 100 Jahre alt, für uns Erwachsenen hätte das laut unserem Höhlenguide nichts mehr gebracht. Über einen abenteuerlichen Waldweg ging es zu den Gefällestufen aus Kalktuffen, den Sinterterrassen der Weißen Lauter – ein bedeutendes Geotop. Auf der Schlatterhöhe haben wir es uns dann nach der ca. 16 km langen Tour bei einem hervorragenden Essen mit freundlichen Gastgebern gut gehen lassen.

Anja und Dagmar

Bleibt Aktiv!

Fertigstellung Beachvolleyballfeld und auffüllen Fußballfeld

Am Samstag, 13.04. ging es wieder einen ordentlichen Schritt weiter: mit vielen fleißigen Helfern wurde das Beachvolleyballfeld fertiggestellt und der Humus auf das Fußballfeld aufgebracht. Vielen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer! Starke Aktion!

Kinder-Kino-Event von Türkheim Aktiv ein voller Erfolg!!

Ein besonderes Highlight in den Osterferien war dieses Jahr unser Kino-Event im Gloria-Kino in Geislingen.

41 Kinder, sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder, waren unserer Einladung gefolgt und durften den spanenden Kinofilm „Ella und der schwarze Jaguar“ anschauen.

Schon die gemeinsame Busfahrt mit Freunden nach Geislingen hat allen Spaß gemacht.

Im Kino durften die Kinder sich mit Popcorn, Süßigkeiten und Getränken eindecken bevor der Film losging.

In diesem Film wurden die Kinder in den Regenwald des Amazonas entführt, wo Ella mit Ihren Eltern und ihrem schwarzen Jaguar „Hope“ aufwuchs. Im Alter von sechs Jahren zwang der Tod der Mutter Ella und Ihren Vater wieder nach New York zurückzukehren. Als jedoch Ella erfährt, dass die Tierwelt und ihre Freundin Hope im Regenwald von Wilderern bedroht wird, macht sie sich auf den Weg zurück an den Amazonas und das größte Abendteuer ihres Lebens beginnt…

Eine Abwechslung aus Spannung, Lachen und auch Traurigkeit waren immer wieder in den Gesichtern der Kinder abzulesen und nach dem tollen Happy End machten wir uns alle wieder glücklich mit dem Bus auf den Heimweg.

Ein herzliches Dankeschön an die Begleiterinnen: Tina, Kathrin, Simone, Anja, Tami, Miri und Moni und natürlich an Herrn Kern vom Gloria-Kino für die Flexibilität.

Wir bleiben aktiv!

Miri Peters und Moni Kohn

Türkheim räumt auf!

Wie bereits im letzten Jahr begrüßte uns am Samstag, den 16. März der Wettergott mit launischem Aprilwetter. Pünktlich um 9 Uhr trafen sich trotz dem Regenwetter ca. 70 junge und alte Dorfbewohner zur diesjährigen Dorfputztete.

Nachdem sich alle mit Müllsäcken und Handschuhen ausgestattet hatten, verteilten sich alle auf  zahlreiche Fahrzeuge. Herzlichen Dank an alle die ihr Fahrzeug zur Verfügung gestellt haben!

An vielen Stellen rund um Türkheim wurde jede Menge Müll und Unrat gesammelt. Ein großes Lob an alle kleinen und großen Helfer!

Alle ließen sich von Wind und Regen nicht abhalten.

Nach dem Abladen des Mülls konnten sich alle Helfer in der Dorfscheune aufwärmen und bei dem vom Ortschaftsrat gesponserten Vesper stärken.

Vielen herzlichen Dank an die vielen fleißigen helfenden Hände!

Fahrrad-Schrauberkurs

Am Nachmittag des 9. März fand in der Dorfscheune in Türkheim ein Fahrrad-Schrauberkurs statt, der Kinder und Erwachsene gleichermaßen ansprach. Unter der Anleitung von Simon und Stefan lernten die Teilnehmer grundlegende Fahrradwartungstechniken und einfache Reparaturen. Vom Reinigen der Kette bis zum Austausch von Bremsbelägen wurden praktische Übungen durchgeführt. Besonders die Kinder waren mit Begeisterung dabei, während die Erwachsenen überrascht waren, wie einfach viele Reparaturen selbst durchzuführen sind. Zum Abschluss bekamen dann noch jeder Teilnehmer ein Kettenöl, einen Kettenreiniger und einen Fahrradreiniger von Liqui Moly um auch zu Hause das eigene Fahrrad in Schuss zu bringen. Der Kurs war ein voller Erfolg und zeigte, dass Fahrradpflege nicht nur wichtig ist, sondern auch Spaß machen kann.

Adventsgesteck basteln für Kinder

Am Samstag Nachmittag wurde unsere Dorfscheune zur großen Werkstatt und die Kinder haben unter Anleitung von den vielen Türkheim Aktiv Helferinnen und Helfern tolle Adventsgeschenke gebastelt. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt und als die Gestecke fertig waren, hat sogar noch der Weihnachtsmann mit seinem Knecht Ruprecht vorbeigeschaut und Geschenke verteilt.

Vielen Dank an die vielen Kinder für die Teilnahmen und natürlich auch an die zahlreichen Helferinnen und Helfer.

Wir wünschen euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit!

Klangschalenmeditation

Wir sind sehr froh, dass Anja Vedie, eine erfahrene Heilpraktikerin aus Türkheim und natürlich selbst Mitglied bei Türkheim Aktiv, diese Meditation anbietet.

Unsere Meditation wird sehr gut von unseren Mitgliedern angenommen, d.h. aus einem Kurs wurden drei.

Was ist Klangschalenmeditation?

Bei der Klangschalenmeditation werden verschiedene Klangschalen sanft angeklungen. Durch die entstehenden Töne und Vibrationen wird eine beruhigende Atmosphäre erzeugt, in der man automatisch ein Gefühl von Entspannung und Ruhe entwickelt.

Die Klangschalenmeditation ist hilfreich um:

* Stress abzubauen

* Konzentration zu fördern

* Selbstheilungskräfte zu aktivieren

* Harmonie und Gleichgewicht finden

* Körperliche Schmerzen lindern

Wir wünschen allen Teilnehmern/innen eine wunderbare Entspannung.